Aktuelles

Vom 05. – 07.03.2018 war Pastor Klaus Warning zu Besuch in der Fachschule St. Franziskus. Er brachte ein transportables Duplikat
des Kieler Altars mit: Eine Zusammenstellung von 10 Bildern, gemalt von Sieger Köder (1925 – 2015), die in Form eines Hochaltars
gezeigt werden.

 Kieler Altar B

Angehende Heilpädagogen besuchten Praxis für Kinder- und Jugendpsychiatrie (Lingen) sowie die Frühförderung und
Entwicklungsberatung (Meppen)

Die HP 2020 besuchte im Rahmen des Moduls „Heilpädagogische Profession“ die Praxis für Kinder- und Jugendpsychiatrie/
- sowie Psychotherapie von Dr. Moritz Westhoff (Bonifatius-Krankenhaus in Lingen) und die Frühförderung und Entwicklungs-
beratung unter der Leitung von Frau Marita Vox (St.-Vitus-Werk Meppen). 

Dipl.-Heilpädagogin Claudia Göken vom Praxisteam in Lingen vermittelte Einblicke aus ihrem Berufsalltag. Neben den Räum-
lichkeiten wurden die üblichen Abläufe geschildert. Claudia Göken beschrieb, dass nach dem Erstgespräch zwischen Arzt und
Eltern die entsprechenden Therapien festgelegt werden. Aus dem breiten Angebot wurden explizit die heilpädagogischen Thera-
pien vorgestellt.

Die Leiterin der Frühförderung und Entwicklungsberatung Marita Vox führte die HP 2020 in Meppen ebenfalls durch ihre Räum-
lichkeiten und informierte umfänglich über die Förder- und Beratungsangebote vor Ort, sowie über die mobil aufsuchende Unter-
stützung für die Familien.

Alle waren sehr begeistert von den praxisnahen und direkten Einblicken in die professionelle Arbeit der Institutionen.

HP MVZ KJPP A

Dipl.-Heilpädagogin Claudia Göken begrüßte die HP 2020 in den Praxisräumen im Medicus-Wesken Haus.

Das Bundesteilhabegesetz und die Zukunft heilpädagogischer Hilfen


Das Bundesteilhabegesetz ist auf den Weg gebracht und die Veränderungen finden sukzessive ihren Niederschlag in den Sozial-
gesetzbüchern. Wie sich die konkrete, rechtliche Umsetzung und praktische Durchführung ausgestalten, wird sich nun nach und
nach zeigen. Befürworter sehen die Chancen in den er-rungenen Änderungen zugunsten von mehr Selbstbestimmung der Betrof-
fenen. Kritiker bemängeln, dass die Novellierungen nicht weit genug gehen.

Eine gute Orientierung in den Änderungen durch das BTHG ermöglicht es den heilpädagogischen Fachkräften, einen langen Atem
für die Leitidee der Inklusion zu behalten und die Chancen für tragfähige Lösungen in der Praxis zielführend zu nutzen. Das Pro-
gramm der Fortbildung sieht dabei auch gezielt Raum für den interkollegialen Diskurs vor.


Die Veranstaltung ist anerkannt nach dem Niedersächsischen Bildungsurlaubsgesetz (NBildUG).


Termin:               26.02.-02.03.2018
Uhrzeit:               9.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Ort:                      Fachschule St Franziskus
Kosten:                450,- Euro
Kurs-Nr.:             18-63331


Seminarleitung:  Dr. Ludger Mehring, Fachschule St. Franziskus
Referenten:         Jens Wörmer, Evelyn Stickling, Fachschule St. Franziskus

 

HP 2020 zur Bundesfachtagung „Couragiert und professionell für Teilhabe und Entwicklung. HEILPÄDAGOGIK als politischer Auftrag“
Vom 24.-26. November ging es für die im August gestartete Teilzeitausbildung der Heilpädagogik „HP 2020“ nach Berlin. Der Berufs- und Fachverband der Heilpädagogen (BHP) hatte zur jährlichen Bundesfachtagung eingeladen.


Berlin war die Großstadtkulisse für die erste gemeinsame Fahrt. Bunt, schrill, vielfältig – „Arm, aber sexy“. Am Puls der Zeit. Am Ort, wo Vielfalt und Heterogenität als Lifestyle gelebt werden. Und in direkter Näher zu den politischen Akteuren und Lobbyisten. Dort sitzt der Fachverband der Heilpädagogen. Und auch dort finden die jährlichen Bundesfachtagungen statt.

12.000 Euro sind durch ein Projekt der Fachschule St. Franziskus generiert worden. Dieses Geld ist jetzt drei Lingener Einrichtungen zum Wohle von Kindern übergeben worden: Die Beratungsstelle Logo des Deutschen Kinderschutzbunds freute sich über 6.000 Euro, der Bunte Kreis sowie das Projekt „Kinderlachen hilft heilen“ freuten sich über je 3.000 Euro Spendengeld.

Telefon Fachschule St. Franziskus
Telefon:0591 912 19 11
AdresseIn den Strubben 9
49809 Lingen