Aktuelles

Auszubildende und Lehrer sind Zeuge einer ergreifenden Lebensgeschichte geworden.

Bernhard Grünberg, ein unscheinbarer, kleinerer älterer Herr, der sich am Dienstag, den 16. Mai in Begleitung von Dr. Heribert Lange vom Forum Juden-Christen langsam den Weg durch das Foyer bahnt. Noch ahnt man nicht, welche bemerkenswerte Geschichte sich hinter diesem ursprünglich aus Lingen stammenden Mann verbirgt. Ein erstes Raunen geht durch das vollbesetzte Forum als Josef Santel, Lehrer an der Fachschule, in seiner kurzen Einführung das Alter von Herrn Grünberg mitteilt und die Gäste begrüßt. 94 Jahre ist er nunmehr alt und gekommen, um seine Geschichte als Verfolgter und Opfer des Nationalsozialismus in Deutschland und in Lingen zu schildern.

Seit Beginn des Jahres haben die Fachschüler des erlebnispädagogischen Profils in Kooperation mit dem Christophorus Werk Aktivitäten durchführen dürfen. Diese unterschiedlichsten Angebote, die unter dem Schwerpunkt der Erlebnispädagogik und ihren Grundsätzen stand, wurden von jeweils zwei bis drei Fachschülern durchgeführt. Die angehenden Erzieher durften mit den

Passend zu Rosenmontag und Aschermittwoch fanden die Morgeneinstimmungen, also kurze tägliche Treffen der Schulgemeinschaft, mit denen wir an unserer Schule den Tag beginnen, sowie der Gottesdienst in der Woche vom 27.02. bis zum 03.03.2017, die die FSP IIB vorbereitete, unter der Thematik „Die Masken fallen lassen“ statt.

Religionspädagogisches Projekt mit der Kita St. Gertrudis

In diesem viertägigen Projekt sind wir durch die Wüste gepilgert und haben einen intensiven Wortgottesdienst der anderen Art gefeiert. Thematisch drehte sich alles um die beiden Sätze „Wir machen uns gemeinsam auf den Weg und Gott ist dabei“ sowie „Vor Gott sind wir alle gleich viel wert“. Im Zentrum aller Aktivitäten stand unsere Schatztruhe, die wir gemeinsam gebaut, geschmückt und mit dem, was uns wichtig ist, gefüllt haben. Wie die Bundeslade bei dem Weg des Mose durch die Wüste hat sie uns an allen Tagen begleitet und ziert nun den Eingangsbereich der Kita.

Am 11.11. ging es los. Nicht zur Karnevalssession, sondern nach Berlin. Dort fand die 50. Bundesfachtagung der BHP statt.

Erstmalig nahmen an der Fahrt Auszubildende aus zwei Heilpädagogikklassen und Auszubildende aus dem HP-Profil teil.

Telefon Fachschule St. Franziskus
Telefon:0591 912 19 11
AdresseIn den Strubben 9
49809 Lingen