Angehende Heilpädagogen besuchten Praxis für Kinder- und Jugendpsychiatrie (Lingen) sowie die Frühförderung und
Entwicklungsberatung (Meppen)

Die HP 2020 besuchte im Rahmen des Moduls „Heilpädagogische Profession“ die Praxis für Kinder- und Jugendpsychiatrie/
- sowie Psychotherapie von Dr. Moritz Westhoff (Bonifatius-Krankenhaus in Lingen) und die Frühförderung und Entwicklungs-
beratung unter der Leitung von Frau Marita Vox (St.-Vitus-Werk Meppen). 

Dipl.-Heilpädagogin Claudia Göken vom Praxisteam in Lingen vermittelte Einblicke aus ihrem Berufsalltag. Neben den Räum-
lichkeiten wurden die üblichen Abläufe geschildert. Claudia Göken beschrieb, dass nach dem Erstgespräch zwischen Arzt und
Eltern die entsprechenden Therapien festgelegt werden. Aus dem breiten Angebot wurden explizit die heilpädagogischen Thera-
pien vorgestellt.

Die Leiterin der Frühförderung und Entwicklungsberatung Marita Vox führte die HP 2020 in Meppen ebenfalls durch ihre Räum-
lichkeiten und informierte umfänglich über die Förder- und Beratungsangebote vor Ort, sowie über die mobil aufsuchende Unter-
stützung für die Familien.

Alle waren sehr begeistert von den praxisnahen und direkten Einblicken in die professionelle Arbeit der Institutionen.

HP MVZ KJPP A

Dipl.-Heilpädagogin Claudia Göken begrüßte die HP 2020 in den Praxisräumen im Medicus-Wesken Haus.

Telefon Fachschule St. Franziskus
Telefon:0591 912 19 11
AdresseIn den Strubben 9
49809 Lingen